LUNA NG

LUNA NG (Luftgestützte Unbemannte Nahaufklärungsausstattung – Next Generation) ist ein einfach zu bedienendes, taktisches, unbemanntes Aufklärungsflugzeugsystem (Tactical Unmanned Aircraft System - TUAS) zur Überwachung, Erkennung und Ortung in Echtzeit, bei Tag und Nacht.

LUNA NG baut auf dem, seit dem Jahr 2000, im harten Einsatz bewährten LUNA System auf.

Ebenfalls für multiple Nutzlastmodule entwickelt, unterstüzt das vielseitige LUNA System bereits friedenserhaltende und friedensschaffende Einsätze in Ländern wie Kosovo und Afghanistan.

Drei sich einander ergänzende Fluggeräte, LUNA, LUNA NG und MUSECO (MultiSEnsorCOpter), ermöglichen es dem LUNA NG Systembetreiber, das für seine Mission jeweils optimal geeignete Fluggerät zu verwenden. Dies ermöglicht Führung, Kommunikation, Computer, Informationsbeschaffung, Überwachung und Aufklärung (Englisch C4ISR) in einem Reichweitenumkreis von über 100 km, bei Einsatzdauern von mehr als 12 Stunden.

Auf umfangreicher Einsatzerfahrung aufbauend, stellen der unbemannte Hubschrauber MUSECO und das unbemannte Flugzeug LUNA NG maßgebliche Fähigkeitszuwächse dar. Obwohl mit dem LUNA System bereits in seiner Klasse führend, erweitert EMT mit den beiden neuen Flugzeugen die Fähigkeiten bzgl. Nutzlast und Reichweite erheblich.

Durch das innovative, modulare Systemkonzept kann LUNA NG den raschen technischen Fortschritt (z.B. Sensoren) fortlaufend integrieren und so auf dem jeweils aktuellen Entwicklungsstand gehalten werden. Die Nutzung bewährter Systemkomponenten ermöglicht den Einsatz auch unter rauen Wetterbedingungen (arktisch, Wüste, Dschungel) und in schwierigem Gelände.

Die weitgehende Automatisierung macht die Bedienung des LUNA NG Systems sehr einfach. Es wird kein Bedienpersonal mit fliegerischen Vorkenntnissen benötigt. Die Ausbildung kann in wenigen Wochen durchgeführt werden. Auch dies erklärt, warum die Leistung des LUNA NG Systems denen von anderen Aufklärungs- und Überwachungsdrohnensystemen überlegen ist.

Alle Systemkomponenten können in kleinen, geschützten Fahrzeugen oder Containern transportiert und von wenigen Soldaten betrieben werden. Hierdurch wird sogar eine schnelle Verlegung des LUNA NG Systems durch Transporthubschrauber ermöglicht.

Luna Drohnensystem